Am 8. Dezember haben die Lokalspieler den Slowclub für einen Abend in eine Stube verwandelt. Musikalisch gab es eine Reise durch die Länder des Ländlers dies- und jenseits des Atlantiks. Für das passende Flair sorgten die Werke von Markus Bromm zur neuen Rustikalität. Hier haben wir ein paar Bilder und Lifemitschnitte.

Playlist